Hayden Christensen findet Homo-Gerüchte „lustig“

Der 25-jährige "Star Wars"-Darsteller Hayden Christensen findet Gerüchte über seine angebliche Homosexualität "sehr unterhaltsam" und heizt sie weiter an.

In einem Interview mit dem amerikanischen Magazin „V Man“ sagte er: „Männlichkeit heißt für mich, mit dem Unmännlichen zu kokettieren. Die Gerüchte machen Spaß, sie sind unterhaltsam und ein bisschen wie ein Witz.“ Eine konkrete Aussage über seine sexuelle Orientierung gab er in dem Interview übrigens nicht.

Noch im März haben ihn Papparazzi fotografiert, als er seine Filmpartnerin Sienna Miller küsste. Für ihn sind die Gerüchte „eher lustig als real.“