2 Jahre Haft für Bareback-Priester

Ein katholischer Militärpriester ist von einem US-Militärgericht in Quantico im US-Bundesstaat Virginia zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte ungeschützten Sex mit einem Offizier der Luftwaffe gehabt und dabei verschwiegen, dass er HIV-positiv war. Außerdem hat er einen Kadetten zu Oral-Sex genötigt, so das Gericht.

Zuvor hat der 42-jährige Priester die Taten gestanden. Er sei von dem Luftwaffen-Offizier gefragt worden, ob er HIV-positiv sei – und es verneint. „Ich wusste, dass er sterben könnte, weil er mit mir Analverkehr hatte“, erklärte der Priester während einer Befragung.