Elton John als Chefredakteur einer Tageszeitung

Sir Elton John ist unter die Chefredakteure gegangen: Er hat am die Ausgabe der britischen Tageszeitung „The Independent“ für den heutigen Welt-Aids-Tag geleitet. Sie widmet dem Kampf gegen die Immunschwächekrankheit zwölf Seiten.

Sir Elton hat für die Ausgabe einen Leitartikel geschrieben. In seinem Artikel befasst er sich mit den Fortschritten im Kampf gegen Aids: So sei die Zahl der Neuinfektionen in den am schlimmsten betroffenen Ländern sei seit 2001 um 25 Prozent gesunken.

Der Musiker hat auch einige seiner Freunde dazu motiviert, auch einen Beitrag für die Zeitung zu verfassen: So finden sich im heutigen „Independent“ Artikel von Dame Elizabeth Taylor, Bill Clinton oder dem offen schwulen britschen Schauspieler und Autor Stephen Fry. Die Titelseite zeigt ein Gemälde mit roten Rosen des britischen Künstlers Gary Hue.

Die Erlöse aus dem Verkauf der Ausgabe fließen in Elton Johns Aids-Stiftung.