New Jersey: Mehr Rechte für Lesben und Schwule

Seit heute, Montag, können gleichgeschlechtliche Paare im amerikanischen Bundesstaat New Jersey ihre Partnerschaft amtlich registrieren lassen. Damit ist New Jersey neben Connecticut und Vermont der dritte Bundesstaat, in dem eine Eingetragene Partnerschaft zugelassen wird. Eine Heirat ist nur in Massachusetts möglich.

Die Eingetragene Partnerschaft in New Jersey gibt den Paaren mehr Rechte bei Adoptionen und im Erbrecht, entspricht aber nicht der Ehe.