Donnerstag, 20. Juni 2024
HomeMedienFernsehenProSieben Austria zeigt zweite "L Word"-Staffel nachts

ProSieben Austria zeigt zweite „L Word“-Staffel nachts

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Auch, wenn die erste Staffel schwache Quoten hatte, zeigt sich ProSieben Austria trotzdem communityfreundlich: Ab April zeigt der Sender die zweite Staffel der Serie „The L Word“ – allerdings zu sehr später Stunde um 0.40 Uhr.

Im Frühjahr 2006 wagte ProSieben ein Experiment: Mit „The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben“ startete der Sender eine für die Primetime ungewöhnliche Serie. In der amerikanischen Serie, die dort – wie „Queer As Folk“ – beim Pay-TV-Sender „Showtime“ läuft, geht es um das Leben und Lieben einer lesbisch-heterosexuellen Frauenclique.

Eilig, die zweite Staffel zu senden, hatte es ProSieben aber nicht: Angekündigt war sie schon für letzten Juni, allerdings wurde der Start immer wieder verschoben. Ab 2. April soll es dann wirklich soweit sein, wenn auch zu einen schlechteren Sendeplatz: Jeden Mittwoch um 0.40 Uhr statt dienstags um 22.15. Derzeit läuft auf dem Sendeplatz noch „Queer As Folk“. Wann und ob die dritte und vierte Staffel der Serie auf deutsch gezeigt werden, steht allerdings noch in den Sternen.

- Werbung -

Links zum Thema