[Foto] Conchita Wurst: Der Star auf der Modeschau von Jean-Paul Gaultier

Conchita Wurst hat einen prominenten Fan – und der hat sie nach Paris eingeladen: Auf Einladung von Stardesigner Jean-Paul Gautier ist die bärtige Diva bei der Haute-Couture-Woche. Dort hat sie auf der großen Modenschau als Höhepunkt das Brautkleid präsentiert.

Der Star-Designer umwirbt Conchita Wurst

Als erstes Foto ihres Paris-Trips hat Conchita Wurst heute Mittag jenen Blumenstrauß gepostet, den ihr Jean-Paul Gautier aufs Zimmer bringen hat lassen. Mit „Dear Conchita, Welcome to Paris!“ gab es auch eine persönliche Widmung des Meisters.

Wenig später stolzierte sie auch schon in der Kreation von Gaultier über den Laufsteg: Die erste Überraschung – das Brautkleid der Saison 2014/15 war nicht weiß. Conchita Wurst stolzierte im eleganten schwarzen Kleid mit einem weiten luftigen Rock, das an eine moderne selbstbewusste Flamenco-Tänzerin erinnert, über den Laufsteg. Das Kleid war schwarz mit einem Fledermauskragen und Figuren in Gold und blutrot. Dazu trug Conchita Wurst einen breiten roten Gürtel auf ihrer schmalen Taille.