Donnerstag, 18. Juli 2024
HomeNewsStars & Promis So sexy ist Chris Hemsworth als Thor

[Galerie] So sexy ist Chris Hemsworth als Thor

Die besten Bilder des australischen Schauspielers aus dem letzten Superhelden-Film

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Er ist einer der heißesten Exporte Australiens: Chris Hemsworth machte vor allem in seiner Rolle als Thor Karriere. Und oft genug war er dabei auch recht unbekleidet zu sehen – auch zur Freude seiner schwulen Fans.

Als nordischer Gott erregte der Australier nicht nur die Aufmerksamkeit seiner Fans

Insgesamt fünf Mal schlüpfte Chris Hemsworth in die Rolle des nordischen Gottes: 2011 in „Thor“, ein Jahr später in „Marvel’s The Avengers“, 2013 in „Thor – The Dark Kingdom“, 2015 in „Avengers: Age of Ultron“ und letztes Jahr schließlich in „Thor: Tag der Entscheidung“.

Um die Rolle des muskelbepackten Germanen-Gottes schlüpfen zu können, hat der 34-jährige Australier sicher einige Sondereinheiten im Fitness-Studio eingelegt. Und das mit Erfolg. Besonders bei „Thor: Tag der Entscheidung“ zeigt sich Chris Hemsworth recht oft unbekleidet.

- Werbung -

In „Thor: Tag der Entscheidung“ ist Chris Hemsworth oft oben ohne zu sehen

Nun hat ein unbekannter Fan Standfotos von den leckersten Szenen des Films gezogen, in denen Chris Hemsworth mit nacktem Oberkörper zu sehen ist. Und das Internet wird wahnsinnig: In Windeseile verbreiten sich die Bilder. Und für alle, die nicht lange danach suchen wollen, haben wir sie zusammengefasst.

Basis für die Standfotos von „Thor: Tag der Entscheidung“ war übrigens HD-Material des Filmes. Was heißt, dass sie so scharf sind, als wäre man direkt neben dem sexy Australier.