Sonntag, 14. April 2024
HomeNewsStars & PromisRebel Wilson spricht über ihren ersten Sex - mit 35

Rebel Wilson spricht über ihren ersten Sex – mit 35

Offene Worte von der australischen Schauspielerin Rebel Wilson: Sie hatte erst mit 35 Jahren zum ersten Mal Sex - und würde ihre eigene Sexualität heute etwas ausführlicher erkunden.

Meistgelesen

Neu auf GGG.at

Am 2. April erscheint Rebel Wilson Autobiografie „Rebel Rising“. Schon jetzt verrät die australische Schauspielerin erste Details aus dem Buch. So erzählte sie dem US-Magazin People , dass sie ihren ersten Sex erst im Alter von 35 Jahren hatte.

Mit ihrem persönlichen Outing will sie eine positive Botschaft an jüngere Menschen senden

Mit diesem sehr persönlichen Outing will die heute 44-Jährige auch eine „positive Botschaft“ an andere senden. So will sie gerade jüngeren Menschen das Gefühl geben, dass „nicht jeder seine Jungfräulichkeit als Teenager verlieren muss“.

„Die Leute können warten, bis sie bereit sind oder warten, bis sie etwas reifer sind“, so Wilson: „Man muss natürlich nicht warten, bis man wie ich in den Dreißigern ist, aber man sollte sich als junger Mensch nicht unter Druck setzen lassen.“

- Werbung -

Früher war Rebel Wilson dieses Thema extrem peinlich

Früher habe sie versucht, diesem Thema aus dem Weg zu gehen, weil es ihr „peinlich war“, so Rebel Wilson gegenüber People. „Normalerweise verließ ich einfach den Raum, wenn ein derartiges Gespräch stattfand“, erzählt sie: „Die Leute fanden selbst 24 zu spät. Und ich saß da und dachte: ‚Oh mein Gott, ich bin 35. Ich werde wie der größte Verlierer aussehen.'“

So habe sie sogar gelogen, um unangenehme Fragen zu vermeiden. „Einmal habe ich meinem besten Freund erzählt: ‚Oh, ja, ich habe es mit 23 getan, einfach um es hinter mich zu bringen‘“, erinnert sich die Schauspielerin, die unter anderen mit ihren Rollen in der „Pitch Perfect“-Trilogie bekannt geworden ist.

Heute würde sie ihre Sexualität mehr erforschen

„Wenn ich 20 Jahre später geboren worden wäre, hätte ich wahrscheinlich meine Sexualität mehr erforscht“, so die Australierin im Rückblick: „Ich wusste damals nur, dass ich mich zu Männern hingezogen fühlte, das war normal.“

„Als ich nach dem Tod meines Vaters anfing, mich mehr zu öffnen und feststellte, dass ich die Ehe für eine schreckliche Sache und Zeitverschwendung hielt, begann ich, mich zu öffnen“, so Wilson. Jahre später begann sie sich, mit Frauen zu treffen und Gefühle für sie zu entwickeln.

Mittlerweile ist Rebel Wilson mit der Mode- und Schmuckdesignerin Ramona Agruma verlobt. Im November 2022 hat eine Leihmutter ihr erstes Kind, Tochter Royce Lilian, zur Welt gebracht. „Ich dachte, ich wäre eine strenge Mutter, aber anscheinend bin ich das Gegenteil“, gesteht sie: „Ich bin eine Mutter. Es ist ein verdammtes Wunder“

Buchtipp
RebelRisingCover
Rebel Wilson
Rebel Rising
Autobiografie | 336 Seiten | HarperCollins
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Damit kannst du GGG.at unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis für Dich erhöht sich dadurch nicht.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner