Donnerstag, 21. September 2023

Islam

Schwules Sex-Video eines Sittenwächters sorgt im Iran für Unruhe

Ein Sex-Tape bringt derzeit im Iran die Obrigkeit zum Schwitzen

Allah und der Regenbogen

„Wie Homosexuelle behandelt werden, ist kein religiöses Problem, sondern ein gesellschaftliches!“, das entspricht den Erfahrungen von Amira* aus Syrien, die selbst als Atheistin keine religiöse Bindung hat. So vergleicht sie auch die Reaktion ihrer Mutter auf ihr sexuelle Orientierung mit jener von Müttern aus westlichen Ländern: „Es ist nur eine Phase, Schatz!“ Einen Satz, den schon viele Lesben und Schwule zuhause gehört haben.

Schwulenfeindlichen Islamisten nachgegeben: Facebook verliert vor Gericht

Facebook: Menschenrechtsverletzungen gegen LGBTI sind ein ernstes Problem - aber bitte nicht bei uns

„Corona-Impfung macht schwul“: Ministerium ermittelt gegen Geistlichen

"Illegale Einmischung in die gesundheitspolitischen Angelegenheiten"

Iranischer Geistlicher: „Corona-Impfung macht schwul“

Klassische Medizin wird als „westlicher Kolonialismus“ verdammt

Indonesien: Schwules Paar zu je 77 Stockhieben verurteilt

Dutzende Menschen sahen bei der Bestrafung zu

Schwules Paar in Mekka: Facebook knickt vor Fundamentalisten ein

Fotomontage wird gelöscht, LGBTI-Aktivist gesperrt - und seine Angreifer haben keine Konsequenzen zu befürchten

TV-Moderatorin der Muslimbrüder: „Töte alle Schwule!“

"Fragen Sie nicht: Sind Sie aktiv oder passiv? Töte einfach beide!"

Nach homophober Predigt: Erdoğan unterstützt obersten Islamgelehrten

Homosexualität "verursacht Krankheiten und lässt Generationen verrotten"

Amsterdam: Schwules Paar von Jugendlichen bespuckt und getreten

Der 15-Jährige rief dem Paar zu, "Krebs-Homos" seien nicht normal

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at