Donnerstag, 20. Juni 2024
StartSportOlympia

Olympia

„Team LGBTI“ auf Rang sieben im Olympia-Medaillenspiegel

Noch nie zuvor haben so viele Teilnehmer:innen Olympia-Geschichte geschrieben

Russland verspottet Tom Daley und Laurel Hubbard im Staats-TV

Nach der Doping-Sperre für Russland geht das Land nun auf LGBTI-Sportler los

Olympia: Kurzer Auftritt für erste trans Gewichtheberin

Doch ihre Botschaft ist in der ganzen Welt angekommen

Wieder zwei Olympia-Medaillen für das Team LGBTI

Damit ist das Team LGBTI auf Platz 12 im Medaillenspiegel

Polnische Ruderin Katarzyna Zillmann outet sich nach Silbermedaille

Die Athletin widmet die Medaille ihrer Partnerin

Einmal Silber und zweimal Bronze für das Team LGBT

Queere Athlet:innen sind in Tokio erfolgreicher als Österreich

Französische Judoka Amandine Buchard gewinnt Silber für das Team LGBT

Dieses Jahr hat sie schon bei den Judo World Masters Gold gewonnen

Tom Daley holt die erste Goldmedaille für das Team LGBT

Zum Abschluss krönt der 27-Jährige seine Karriere mit einem knappen Triumph über China

[Update] Mindestens 168 LGBTI-Athleten bei Olympia in Tokio

Im Vergleich zu Rio hat sich die Zahl mehr als verdoppelt

Gewichtheberin Laurel Hubbard wird erste trans Athletin bei Olympia

Konkurrentinnen fürchten einen unfairen Startvorteil

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at