Indien: Jeder dritte Mann hat schwulen Sex

Offiziell ist Homosexualität in Indien aber verboten

Nach einer Umfrage des Magazins „India Today“ haben 37 Prozent der jungen Inder schwule Erfahrungen – und das, obwohl schwuler Sex offiziell verboten ist. Für die Hälfte der jungen Inder ist Sex „sehr wichtig“, genausoviele haben auch Sex vor der Ehe. Trotzdem wünschen sich fast zwei Drittel, dass ihre künftige Ehefrau eine Jungfrau ist. Für die Studie wurden in elf indischen Städten mehr als 2.500 Single-Männer zwischen 16 und 25 Jahren befragt.