[Galerie] George Michael: Gut erholt im Liebesurlaub

George Michael und Fadi Fawaz
Twitter

Gute Nachrichten kommen aus den Malediven: Gut zwei Monate, nachdem der Sänger mit einer schweren Lungenentzündung im Wiener AKH auf der Intensivstation behandelt werden musste, erholt er sich mit seinem Freund, dem Stylisten Fadi Fawaz, auf den Malediven.

Fawaz hat einige Bilder des Urlaubs auf Twitter gepostet. Michael sieht entspannt aus, grinst von einem Ohr zum anderen und fühlt sich sichtlich wohl. Heute früh, um 6.30 unserer Zeit, bedankt sich Fawaz „bei den Leuten auf den Malediven für einen wunderbaren Urlaub. Jetzt machen wir uns auf den Weg zu unserem nächten Abenteuer“.

Und Auch George Michael selbst lässt seine Fans an seiner Genesung und seinen Einfällen in der südlichen Sonne teilhaben. Vor einigen Tagen schrieb er: „Leute, ich bin so aufgeregt… Ich habe gerade eine Ballade fertig, von der ich glaube, dass ihr denkt, dass mein 80-er Ich wiedergeboren wurde, was auf eine gewisse Weise auch stimmt, glaube ich.“ oder „Sogar meine Luftröhren-Narbe heilt gut in der Sonne – ich habe ein bisschen ausgesehen wie Chucky’s Braut“.

Links zum Thema