Dienstag, 28. Mai 2024
StartSchlagworteBukarest

Bukarest

[Video] Rumänien: Homofeindliches Referendum floppt

Für die regierenden Sozialdemokraten könnte es jetzt ernsthafte Probleme geben

Rumänien stimmt über Eheverbot für Lesben und Schwule ab

Dieses Wochenende geht in dem südosteuropäischen Land ein homophobes Referendum über die Bühne

Rumänien: Mehr Homophobie durch Referendum gegen Ehe-Öffnung

„Macht genau das, was ihr wollt. Weil ich weiß, wie es ist, wenn man nicht das machen kann, was man will.“

Rumänien: Verfassungsgericht stärkt die Rechte schwuler und lesbischer Paare

Nur wenige Tage zuvor haben die Richter grünes Licht für ein homophobes Referendum gegeben

Rumänien: Homophobes Referendum schon in zwei Wochen

Eheverbot für Lesben und Schwule schränkt den Verfassungsrichtern zufolge die Bürgerrechte nicht ein

Bukarest: Parlament winkt homophobes Referendum durch

In einer Volksabstimmung soll die Verfassung geändert werden, damit Lesben und Schwule nicht heiraten können

Europa feiert: Gay-Pride-Paraden in Bukarest, Sofia, Rom oder Athen

Gegenproteste in Sofia, Besucherrekord in Bukarest, und ein Regenbogen-Parlament in Athen

Rumänien: Höchstgericht erlaubt homofeindliches Referendum

Recht auf Ehe ist für die Richter kein schützenswertes Grundrecht

Paraden in Südosteuropa endeten friedlich

Keine Gewalt gegen Lesben und Schwule in Sofia und Bukarest

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at