Katy Bähm rockt den Container: Drag Queen bei „Promi Big Brother“

Die Berlinerin möchte sich im Container zeigen, wie sie ist

Katy Bähm
Sat.1/Marc Rehbeck

Heute startet in Sat.1 eine neue Runde der Reality-Show „Promi Big Brother“. Für etwas Glanz und Glitter unter den C-Promis soll dieses Jahr die Berliner Drag Queen Katy Bähm sorgen, die schon beim Schwesternsender ProSieben in der mäßig erfolgreichen Show „Queen of Drags“ überzeugen konnte. „Ich mag die Aufmerksamkeit, und die Leute können mich gerne ansehen. Ich teile ja auch fast mein ganzes Leben auf Instagram“, sagt sie zu ihrer Teilnahme.

Im Container kann sich Katy Bähm als queere Person so zeigen, wie sie wirklich ist

Dass sie bei „Promi Big Brother“ mitmachen kann, rechnet Katy Bähm Sat.1 hoch an: „Sie geben mir die Plattform mich als queere Person zu zeigen und ich den Leuten so zeigen kann, dass ich ein normaler Mensch bin wie die anderen Mitbewohner auch“, so die Künstlerin.

Die ProSieben-Show musste Katy Bähm schon nach der vierten Ausgabe verlassen – bei „Promi Big Brother“ will sie um den Sieg mitspielen – auch, wenn er für sie nicht das Wichtigste ist. „Mir ist wichtig in den Köpfen der Menschen zu bleiben und dass sie sich an mich erinnern. Das war die, die cool drauf war. Oder das war die, die ein bisschen Stress gemacht hat. Oder das war die, die einfach mega entspannt war und die große Fan-Liebe hatte“, verrät sie im Interview mit Sat.1. 

Die Siegesprämie würde für die Hochzeit draufgehen

Der Mann hinter der Kunstfigur heißt Burak Bildik und ist 26 Jahre alt. Zu Katy Bähm wurde er erstmals im Karneval, als er sich als Lady Gaga verkleidete – und dabei Gefallen an Glitzer und Drag fand. Privat ist Katy Bähm seit September 2019 mit Francis, mit dem sie seit sieben Jahren zusammen ist, verlobt.

Das Hochzeitskleid ist schon fertig, die konkrete Planung geht nach der Coronakrise weiter. Wenn sie die 100.000 Euro gewinnt, investiert sie das Geld in die Hochzeit. „Das soll eine große Party werden. Heidi Klum möchte ja auch kommen und da will ich natürlich auch was bieten“, verrät sie.

„Lasst euch überraschen“: Unter der Dusche trägt Katy Bähm ein Badehöschen

Bei „Promi Big Brother“ wird man den „perfekten Mix“ aus Katy Bähm und Burak sehen – „Lasst euch überraschen“, sagt sie ihren Fans. Fest steht, dass sie für sich Sex im Container ausschließt – aber andere dabei durchaus anfeuern könnte. Wie sie schon verraten hat, wird sie unter der Dusche ein Badehöschen tragen.

Mittlerweile ist Bähm in vielen Bereichen erfolgreich: Als DJane rockt sie außerhalb der Corona-Krise die Massen, und mit ihrem eigenen Online-Shop „Bähm Bähm Wigs“ verkauft sie ihre ausgefallenen Haar-Kreationen auch an andere Drag Queens. Auf Instagram gehört sie mit fast 100.000 Followern zu den erfolgreichsten Influencern in Deutschland. Mittlerweile hat sie aber auch die umstrittene chinesische App TikTok für sich entdeckt – und macht auch dort mit ihren Clips unverkennbar auf sich aufmerksam.