Montag, 17. Juni 2024
StartFamilieRegenbogenfamilien

Regenbogenfamilien

Lesbischer Mutter die Kinder weggenommen: EGMR verurteilt Polen

10.000 Euro Entschädigung - das Urteil ist noch nicht rechtskräftig

Pete Buttigieg und sein Mann sind Väter geworden

Penelope Rose und Joseph August Buttigieg machen das Familienglück perfekt

Pete Buttigieg und sein Mann Chasten werden Eltern

Seit einem Jahr kümmert sich das Ehepaar um Familienzuwachs

Frankreich öffnet künstliche Befruchtung für lesbische Paare

Auf Kosten des Staates: Bis jetzt nur für heterosexuelle Paare

Wiener Kindergärten erhalten Infobox über Regenbogenfamilien

Toleranz beginnt in Wien schon bei den Kleinsten

Kroatien: Gericht ermöglicht gleichgeschlechtlichen Paaren Adoption

Deutliches Urteil schon in der ersten Instanz

Deutschland: Gesetze für lesbische Eltern verfassungswidrig?

Die derzeit in Deutschland geltende gesetzliche Regelung, dass es lesbisches Paar nicht beide Partnerinnen als Mütter in die Geburtsurkunde ihrer gemeinsamen Kinder eintragen kann, könnte verfassungswidrig sein. Das ist zumindest die Meinung des Oberlandesgerichts Celle. Es hat eine entsprechende...

Polen will schwulen und lesbischen Paaren Adoptionen verbieten

Singles, die adoptieren oder ein Pflegekind aufnehmen wollen, sollen künftig schwören müssen, keine Regenbogenfamilie zu gründen

Fürst Hans-Adam II.: „Wenn Homosexuelle Knaben adoptieren, ist das nicht unproblematisch“

Aussagen des Liechtensteiner Staatsoberhauptes sorgen für Unverständnis

Studie zeigt: Gesetzliche Einschränkungen belasten Regenbogenfamilien

Wiener Psychologin wertet über 50 Studien zu diesem Thema aus

Werbung

spot_img

Meistgelesen

Neu auf GGG.at